Springe zum Inhalt

Stellenangebot

Das IPS ist ein modernes Bildungszentrum für Pflegeberufe mit vier Standorten in Aachen, Bergheim, Heinsberg und Hückelhoven. Wir arbeiten nach innovativen pädagogischen Konzepten und legen Wert auf eine enge Theorie-Praxis-Verzahnung.

Wir suchen zur Ergänzung und Erweiterung unserer Teams an allen Standorten

Pflegepädagogen / -innen, oder Medizinpädagogen/-innen
oder Lehrer/-innen für Pflegeberufe oder Dipl.-Pädagogen/-innen oder vergleichbar qualifizierte Lehrkräfte

Sie verfügen über:

  • Eine pflegerische Grundausbildung und ein Studium der Pflegepädagogik, einen vergleichbaren Abschluss nach § 5 AltPflG oder den Bestandschutz als LehrerInnen für Pflegeberufe
  • Masterstudent der Pflegepädagogik
  • Pädagogisch-didaktisches Handwerkzeug und Erfahrung im theoretischen und praktischen Unterricht
  • Die Fähigkeit, strukturiert zu arbeiten und innovative Konzepte umzusetzen
  • Ein hohes Maß an Team- und Sozialkompetenz sowie das Geschick, unterschiedliche Lerngruppen zu motivieren und begleiten
  • Die Bereitschaft zur Kooperation im Lernfeldkonzept der Ausbildung

Wir bieten:

  • Familienfreundliche Arbeitsumgebung
  • Eine Tätigkeit mit individuellem Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabengebiet in engagierten Teams
  • Standortübergreifenden interkollegialen Austausch und Mitarbeit in kommunalen Netzwerken
  • Eine Lernplattform und moderne elektronische Unterrichtsmedien
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung der Pflegeberufe
  • Mitarbeit in der Umsetzung und Fortschreibung unseres QM-Systems
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Wir wünschen uns KollegInnen mit Interesse an pädagogischer Arbeit, pflegefachlichen und interdisziplinären Fragestellungen, sowie dem Ausbau regionaler Unterstützungsangebote.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – gerne per Mail - an:

Sandra Linßen
Institutsleitung IPS
Siemensstr. 7
52525 Heinsberg
E-Mail: sandra.linssen@ipsawo.de
Tel.: +49 2452 182-753
Fax: +49 2452 182-44750

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung. Informationen zu unserem Unternehmen und den Standorten finden Sie auf dieser Homepage.