Springe zum Inhalt

Glücklich und voller Stolz konnten am 23. März 21 Schülerinnen und Schüler des Kurses L 80 der AWO Pflegeschule IPS Bergheim ihre Examenszeugnisse in Empfang nehmen und in eine spannende Zukunft als AltenpflegerInnen starten.

Dass sie "mit Herausforderungen umgehen können und auch in schwierigen Zeiten ihren Mut, ihre Motivation und die Leidenschaft für den Pflegeberuf zeigen haben alle SchülerInnen, besonders im letzten Jahr ihrer Ausbildung, unter Beweis gestellt"

betonte Frau Manke, die neue Schulleiterin, in ihrer Abschiedsrede.
Aufgrund der Corona-Pandemie konnte nur eine kleine Abschiedsfeier unter strengen Hygieneregeln in der Schule stattfinden, die für Angehörige und die Ausbildungsträger aber per Zoom übertragen wurde.

Damit zumindest zuhause dieser Tag entsprechend gefeiert werden konnte gab es für die Schülerinnen und Schüler eine mit Süßigkeiten, Sekt und Luftschlangen gefüllte und liebevoll gestaltete Tasche für eine „Party to go“.
Das gesamte Schulteam wünscht den frisch gebackenen Examinierten alles Gute für ihre Zukunft!

 

Als Institut für Pflege und Soziales gGmbH wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Starke, herzliche Teams, individuelle und geförderte Entwicklungsmöglichkeiten mit verschiedensten Perspektiven, neueste technische Ausstattung und helle moderne Arbeitsbereiche.


Stellenbeschreibung

Im Rahmen der Pflegeausbildung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pflege- oder Medizinpädagogen (m/w/d)

für die Standorte Bergheim bei Köln, Hückelhoven und Heinsberg

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

  • abwechslungsreiche Gestaltung von Lehr- und Lernsituationen in der theoretischen und praktischen Ausbildung
  • Übernahme der Kursleiterfunktion
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unseres Ausbildungskonzepts und unseres Qualitätsmanagementsystems
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen und Praxisanleitungen

Sie bringen mit

  • abgeschlossenes bzw. laufendes pflege- bzw. berufspädagogisches Studium
  • abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Freude an der Entwicklung und Förderung von Auszubildenden in innovativen Lehr- und Lernformen
  • soziale und berufspädagogische Kompetenz

Kontakt

Fragen beantwortet Ihnen

Frau Sandra Linßen, Institutsleitung
Email: sandra.linssen@ipsawo.de
Tel.: 02452-182753

Institut für Pflege und Soziales gGmbH
AWO Pflegeschule und Fachseminar für Familienpflege
Siemensstraße 7
52525 Heinsberg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail (nur PDF-Format).